+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Förderprogramm „500 LandInitiativen“

Ernährung und Landwirtschaft/Kleine Anfrage - 23.10.2019 (hib 1174/2019)

Berlin: (hib/EIS) Die AfD-Fraktion befasst sich in einer Kleinen Anfrage (19/13974) mit dem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE), das die Zukunftsfähigkeit ländlicher Regionen stärken soll. Konkret interessiert die Abgeordneten das BULE-Teilprogramm „500 LandInitiativen. Die Bundesregierung soll Auskunft über geförderte Projekte und Maßnahmen, die Höhe der Ausgaben und die erzielten Ergebnisse geben.