+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Arbeitsrecht bei Paketdiensten

Arbeit und Soziales/Kleine Anfrage - 23.10.2019 (hib 1183/2019)

Berlin: (hib/CHE) Für die Einhaltung des Arbeitsrechts in der Kurier-, Express- und Paketbranche interessiert sich die Fraktion Die Linke. In einer Kleinen Anfrage (19/14018) fragt sie die Bundesregierung unter anderem nach Kontrollen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit und deren Folgen.