+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Tätigkeit des Ostbeauftragten

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 24.10.2019 (hib 1186/2019)

Berlin: (hib/PEZ) Die Tätigkeiten des Ostbeauftragten der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), interessiert die AfD-Fraktion. Auf dem Weg einer Kleinen Anfrage (19/14192) möchten die Abgeordneten wissen, wie viele Mitarbeiter Hirte unterstellt sind, an welchen Veranstaltungen er teilgenommen und welche Publikationen zu welchen Kosten er veröffentlicht hat.