+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

AfD-Kandidaten für DHM-Kuratorium

Kultur und Medien/Wahlvorschlag - 06.11.2019 (hib 1237/2019)

Berlin: (hib/AW) Die AfD-Fraktion benennt erneut ihren Abgeordneten Steffen Kotré als Mitglied im Kuratorium der Stiftung „Deutsches Historisches Museum“. In dem entsprechenden Wahlvorschlag (19/14332) schlägt sie zudem die Abgeordnete Nicole Höchst als stellvertretendes Mitglied vor. Kotré und Höchst hatten bereits am 24. Oktober bei der Wahl des Gremiums kandidiert, jedoch nicht die erforderliche Stimmenmehrheit im Bundestag erreicht.