+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Modellvorhaben „Smarte LandRegionen“

Ernährung und Landwirtschaft/Kleine Anfrage - 15.11.2019 (hib 1286/2019)

Berlin: (hib/EIS) Die AfD-Fraktion befasst sich in einer Kleinen Anfrage (19/14565) mit dem Stand der Umsetzung der Strategie der Bundesregierung „Digitalisierung gestalten“ im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE). Die Abgeordneten wollen von der Bundesregierung wissen, ob die Konzeptionsphase der mit dem Bundesprogramm finanzierten Maßnahme „Smarte LandRegionen“ bereits abgeschlossen ist und ob die Vorbereitungsphase begonnen hat.