+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Begrenzung autonomer Waffensysteme

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 05.12.2019 (hib 1360/2019)

Berlin: (hib/AHE) Nach der Umsetzungsstrategie der Bundesregierung mit dem Titel „Digitalisierung gestalten“ erkundigt sich die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/15416). Die Bundesregierung soll Auskunft geben zur Maßnahme „International Grenzen für die Entwicklung von Letalen Autonomen Waffensystemen (LAWS) definieren“ und angeben, ob bereits ein internationaler militärischer Verhaltenskodex vereinbart worden ist.