+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Digitalisierung und Klimaschutz

Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit/Antwort - 06.12.2019 (hib 1369/2019)

Berlin: (hib/LBR) Die Richtlinie zum Förderprogramm „Dekarbonisierung in der Industrie“ wurde im Bundesumweltministerium erarbeitet und befindet sich derzeit in der Ressortabstimmung. Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/14773) auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion (19/14282), in der sich die Abgeordneten nach dem Stand der Umsetzung erkundigt hatten. Hinsichtlich der Maßnahme „Potenziale der Digitalisierung für den Klimaschutz“ verweist die Bundesregierung auf die am 9. Oktober 2019 vom Kabinettausschuss aktualisierte Fassung der Umsetzungsstrategie.