+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

07.01.2020 Verkehr und digitale Infrastruktur — Kleine Anfrage — hib 19/2020

Zukunft des Nachtzugverkehrs erfragt

Berlin: (hib/HAU) Für die Zukunft des Nachtzugverkehrs interessiert sich die Fraktion Die Linke. In einer Kleinen Anfrage (19/15761) wollen die Abgeordneten von der Bundesregierung erfahren, wie sie die aktuelle Situation und die Zukunft für den Nachtzugverkehr „insbesondere in Anbetracht der Bemühungen zum Klimaschutz“ bewertet.

Marginalspalte