+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

„Ackerbaustrategie 2035“

Ernährung und Landwirtschaft/Antwort - 27.01.2020 (hib 98/2020)

Berlin: (hib/EIS) Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat am 19. Dezember 2019 das Diskussionspapier des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) „Ackerbaustrategie 2035“ vorgestellt. Nun sei ein breit angelegter Diskussionsprozess vorgesehen, heißt es in einer Antwort (19/16548) seitens der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/15928) der AfD-Fraktion. Daran beteiligt werden sollen die landwirtschaftliche Praxis, die Verbände aus Landwirtschaft und Umwelt und die fachliche Öffentlichkeit. Zudem soll die Strategie mit den zu beteiligenden Bundesressorts, insbesondere dem Bundesumweltministerium, abgestimmt werden.