+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

US-Strafzölle in der Landwirtschaft

Ernährung und Landwirtschaft/Kleine Anfrage - 27.01.2020 (hib 103/2020)

Berlin: (hib/EIS) Die im Handelsstreit mit den USA erhobenen Strafzölle auf landwirtschaftliche Erzeugnisse und Lebensmittel aus der EU sind das Thema einer Kleinen Anfrage (19/16469) der FDP-Fraktion. Die Liberalen wollen unter anderem wissen, welche landwirtschaftlichen Produkte und Lebensmittel nach Kenntnis der Bundesregierung derzeit von US-Strafzöllen betroffen sind.