+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Bürgerdialog des Auswärtigen Amtes

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 27.01.2020 (hib 104/2020)

Berlin: (hib/AHE) Informationsveranstaltungen des Auswärtigen Amtes thematisiert die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/16649). Die Bundesregierung soll unter anderem mitteilen, wie viele Veranstaltungen der Formate „Open Situation Room“ und „Diplomaten im Dialog“ bislang vom Auswärtigen Amt zu welchen Themen an welchen Orten durchgeführt worden sind.