+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

AfD fragt nach Parteien und Organisationen

Finanzen/Kleine Anfrage - 29.01.2020 (hib 116/2020)

Berlin: (hib/HLE) Nach der Gemeinnützigkeitsanerkennung und staatlicher Finanzierung von Organisationen, die vom Bundesamt für Verfassungsschutz beobachtet werden, erkundet sich die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/16749). Gefragt wird nach insgesamt 42 Organisationen beginnend mit der NPD über die Kommunistische Plattform der Partei Die Linke bis hin zur Scientology-Organisation.