+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Entwicklung des Verkehrs in Niedersachsen

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 29.01.2020 (hib 121/2020)

Berlin: (hib/HAU) Die Entwicklungen im Verkehrssektor in Niedersachsen interessiert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. In einer Kleinen Anfrage (19/16603) an die Bundesregierung thematisiert die Fraktion Investitionen in Straße und Schiene, das Unfallgeschehen in dem Bundesland, die Digitalisierung und die Klimawirkung im Verkehrssektor sowie „Aufzüge an Bahnhöfen und Haltestationen“.