+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Fahndungsausschreibungen in SIS II

Inneres und Heimat/Antwort - 29.01.2020 (hib 125/2020)

Berlin: (hib/STO) Über die Zahl der zum Jahresbeginn im Schengener Informationssystem (SIS II) zur Fahndung ausgeschriebenen Personen und Sachen berichtet die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/16723) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (19/16241). Zum Stichtag 1. Januar 2020 belief sich danach die Anzahl der Personenfahndungen auf insgesamt 983.278 und die Anzahl der Sachfahndungen auf insgesamt 89.997.614.