+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Rückbau und Entsorgung von Windrädern

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 04.02.2020 (hib 147/2020)

Berlin: (hib/PEZ) Die AfD-Fraktion beschäftigt sich in einer Kleinen Anfrage (19/16796) mit dem Rückbau und der Entsorgung von Windrädern. Die Abgeordneten erkundigen sich danach, wie viel Windenergieanlagen an Land aus welchen Gründen zurückgebaut werden und wie sehr die Wirtschaftlichkeit von Anlagen von Zahlungen aus dem Erneuerbare-Energien-Gesetz abhängt.