+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Bahnstrecken im Bezirk Unterfranken

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 05.02.2020 (hib 149/2020)

Berlin: (hib/HAU) Die Reaktivierung und Elektrifizierung von Bahnstrecken im Bezirk Unterfranken (Bayern) thematisiert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (19/16598). Die Abgeordneten wollen von der Bundesregierung unter anderem wissen, welche Position sie zur Reaktivierung der Mainschleifenbahn zwischen Seligenstadt und Volkach Schweinfurt, zum Wiederaufbau der Bachgaubahn zwischen Aschaffenburg und Großostheim Schweinfurt und zur Elektrifizierung und Beschleunigung der Maintalbahn zwischen Miltenberg und Aschaffenburg hat.