+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Grüne fragen nach Zukunft der Gäubahn

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 05.02.2020 (hib 149/2020)

Berlin: (hib/HAU) Für die Zukunft der Schienenfernverkehrsverbindung Stuttgart - Zürich (Gäubahn) interessiert sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. In einer Kleinen Anfrage (19/16652) wollen die Abgeordneten von der Bundesregierung unter anderem wissen, ob die Ausschreibung der Hauptbauleistungen für den Abschnitt Horb - Neckarhausen bereits erfolgt ist. Wann nach aktuellem Planungsstand mit dem Baubeginn und wann mit der Fertigstellung der beiden weiteren zum zweigleisigen Ausbau vorgesehenen Streckenabschnitte zu rechnen ist, interessiert die Parlamentarier ebenso.