+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

„Atomwaffen Division“ im GETZ-R

Inneres und Heimat/Antwort - 10.02.2020 (hib 157/2020)

Berlin: (hib/STO) Die „Atomwaffen Division Deutschland“ (AWD) ist im Zeitraum vom 28. Januar 2018 bis 28. Januar 2020 insgesamt sechs Mal in den Arbeitsgruppen des Gemeinsamen Extremismus- und Terrorismusabwehrzentrum Rechts (GETZ-R) Erörterungsgegenstand gewesen. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (19/16987) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/16572) hervor.