+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Ministeriumsmitarbeiter in Fraktionen

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 28.02.2020 (hib 229/2020)

Berlin: (hib/STO) Die AfD-Fraktion will wissen, wie viele Mitarbeiter der Bundesministerien und Bundesbehörden einer Nebenbeschäftigung „in den Fraktionen beziehungsweise bei Abgeordneten des Bundestages beziehungsweise der Landesparlamente und des Europäischen Parlaments“ nachgehen. Auch erkundigt sie sich in einer Kleinen Anfrage (19/17317) unter anderem nach der Zahl der „Mitarbeiter von Fraktionen beziehungsweise Abgeordneten des Bundestages beziehungsweise der Landesparlamente und des Europäischen Parlaments“, die einer Nebenbeschäftigung in Bundesministerien oder Bundesbehörden nachgehen.