+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Leistungen an UN-Entwicklungsprogramm

Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung/Kleine Anfrage - 03.03.2020 (hib 237/2020)

Berlin: (hib/JOH) Die Leistungen Deutschlands an das Weltentwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) sind Thema einer Kleinen Anfrage (19/17270) der AfD-Fraktion. Außerdem erkundigen sich die Abgeordneten darin nach Projekten, die mit zweckgebundenen freiwilligen Mitteln aus den Ressorts der Bundesregierung seit 2005 finanziert wurden.