+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Piraterie am Golf von Guinea

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 10.03.2020 (hib 268/2020)

Berlin: (hib/AHE) Nach der Piraterie am Golf von Guinea an der Küste Westafrikas erkundigt sich die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/17533). Die Bundesregierung soll unter anderem Auskunft geben, wie sie die Entwicklung der Piraterie in dieser Region seit 2013 bewertet, welche wirtschaftlichen und sonstigen Schäden seither entstanden sind und wie viele Fälle von Geiselnahmen und Entführungen von Schiffen und Personen es durch Piraterie im Jahr 2019 gegeben hat.