+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Datenschutzerklärungen thematisiert

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 17.03.2020 (hib 302/2020)

Berlin: (hib/STO) „Datenschutzerklärungen der Bundesregierung“ thematisiert die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/17701). Darin erkundigt sich die Fraktion danach, wie hoch „die Zahl der Aufrufe der bundesministerialen Internetauftritte ab Januar 2019 bis heute“ war. Auch will sie wissen, wie oft auf den Internetseiten der Bundesregierung die Datenschutzerklärung seit Januar 2019 aufgerufen wurde. Ferner fragt sie unter anderem, welche Maßnahmen die Bundesregierung seit Januar 2019 ergriffen hat, „um die Wahrnehmung und die Zahl der Aufrufe der Datenschutzerklärung auf ihren Internetauftritten zu verbessern“.