+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Förderung von Energievorhaben

Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung/Kleine Anfrage - 18.03.2020 (hib 307/2020)

Berlin: (hib/JOH) In welchen Staaten das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) sowie andere Ressorts der Bundesregierung Energievorhaben fördern und nach welchen Zielkriterien sie die Zielstaaten dafür auswählt, will die AfD-Fraktion mittels einer Kleinen Anfrage (19/17566) erfahren. Weitere Fragen beziehen sich auf die Fördermittel und die Höhe der Zusagen bis 2025.