+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Asylbewerber ohne Identitätspapiere

Inneres und Heimat/Antwort - 03.04.2020 (hib 366/2020)

Berlin: (hib/STO) Über die Zahl von Asyl-Erstantragstellern ohne Identitätspapiere informiert die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/18227) auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion (19/17430). Danach ging die Zahl der Erstantragsteller ab 18 Jahren ohne Identitätspapiere von 45.322 im Jahr 2018 auf 34.938 im vergangenen Jahr zurück.