+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Programm der Deutschen Welle im Fokus

Kultur und Medien/Kleine Anfrage - 03.04.2020 (hib 369/2020)

Berlin: (hib/AW) Die AfD-Fraktion möchte über die Programmgestaltung der Deutschen Welle informiert werden. In einer Kleinen Anfrage (19/18102) möchte sie wissen, ob die Bundesregierung über die Kürzungen im deutschsprachigen Programm informiert war, die von freien Mitarbeitern des Auslandssenders Mitte Januar dieses Jahres in einem offenen Brief an Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) kritisiert werden, und ob die Bundesregierung diese Kürzungen mit der im Deutsche-Welle-Gesetz festgeschriebenen Förderung der deutschen Sprache vereinbar hält. Zudem möchte sie erfahren, ob die geplanten Umstrukturierungen im Rundfunkrat und im Verwaltungsrat des Auslandssenders beschlossen wurden.