+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Umsetzung der Grundsteuerreform

Finanzen/Kleine Anfrage - 12.05.2020 (hib 491/2020)

Berlin: (hib/HLE) Nach dem Stand der Umsetzungsarbeiten zur Grundsteuerreform erkundigt sich die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/18898). Gefragt wird unter anderem nach Bundesländern, die vom Bundesmodell der Grundsteuer abweichen wollen. Außerdem will die Fraktion wissen, inwiefern sich die aktuelle Corona-Situation auf den Zeitplan auswirken könnte.