+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Fusion von Bombardier und Alstom

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 27.05.2020 (hib 540/2020)

Berlin: (hib/PEZ) Die geplante Fusion zwischen den Konzernen Bombardier und Alstom steht im Mittelpunkt einer Kleinen Anfrage (19/19280) der FDP-Fraktion. Darin erkundigen sich die Abgeordneten nach Gesprächen der Bundesregierung mit der französischen Regierung in der Angelegenheit. Sie fragen auch nach neuen Entwicklungen.