+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Transport von Nutztieren

Ernährung und Landwirtschaft/Kleine Anfrage - 27.05.2020 (hib 553/2020)

Berlin: (hib/FNO) Die Fraktion Die Linke beschäftigt sich in einer Kleinen Anfrage (19/19301) mit Tiertransporten in Nicht-EU-Länder. Gefragt wird unter anderem, welche Bundesländer Exporte von Zuchtrindern in bestimmte Drittstaaten erlauben und wie viele Fälle bekannt sind, bei denen deutsche Zuchtrinder in anderen EU-Ländern zu Schlachtrindern umdeklariert wurden.