+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

30.06.2020 Arbeit und Soziales — Kleine Anfrage — hib 682/2020

Absicherung von Betriebsrenten

Berlin: (hib/CHE) Die AfD-Fraktion hat eine Kleine Anfrage (19/20378) zur Absicherung der Betriebsrenten über den Pensions-Sicherungs-Verein (PSVaG) gestellt. Darin fragt sie die Bundesregierung unter anderem, wie viele Versorgungsberechtigte, Arbeitgeber und welches Versorgungsvolumen durch die Neuregelung hinsichtlich der PVS-Pflicht für Pensionskassen in die PVSaG neu einbezogen werden.

Marginalspalte