+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Beschaffung von Fahrzeugen für Frontex

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 14.07.2020 (hib 746/2020)

Berlin: (hib/STO) „Beschaffung und Nutzung von Fahrzeugen und technischer Ausrüstung für die EU-Grenzagentur Frontex“ lautet der Titel einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (19/20857). Darin erkundigt sich die Fraktion unter anderem danach, wie viele Schiffe, Flugzeuge, Drohnen und Fahrzeuge Frontex nach Kenntnis der Bundesregierung nach gegenwärtigem Stand beschaffen will.