+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Bahnstörungen durch extreme Wetterlagen

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 16.07.2020 (hib 757/2020)

Berlin: (hib/PK) Die Klimabeständigkeit der Schieneninfrastruktur ist Thema einer Kleine Anfrage (19/21027) der FDP-Fraktion. Die Abgeordneten wollen von der Bundesregierung wissen, wie viele extreme Wetterlagen zwischen 2010 und 2019 bei der Deutschen Bahn zu Störungen geführt haben und wie lange die betroffenen Strecken im Schnitt gesperrt waren.