+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Infrastrukturprojekte in München thematisiert

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 22.07.2020 (hib 772/2020)

Berlin: (hib/SCR) Die FDP-Fraktion erkundigt sich in einer Kleinen Anfrage (19/21072) nach Infrastrukturprojekten in München. Konkret geht es den Liberalen unter anderem um die Folgen einer Verkehrsreduzierung an der Landshuter Allee mit Blick auf die Immissionsgrenzwerte. Zudem interessiert sich die Fraktion für den aktuellen Planungsstand zur Sanierung der Donnersbergerbrücke sowie zur Vollendung des Autobahnrings A99.