+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Kampfdrohnenproduktion in der Türkei

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 14.08.2020 (hib 840/2020)

Berlin: (hib/PEZ) Die Linksfraktion stellt die Rolle Deutschlands bei der Kampfdrohnenproduktion in der Türkei in den Mittelpunkt einer Kleinen Anfrage (19/21430). Dabei interessieren sich die Abgeordneten für die Exportgenehmigungen von Gütern, die zum Einbau in militärische Drohnen geeignet sind.