+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

„Heute im Bundestag“ ab heute auf Twitter

Bundestagsnachrichten/Bericht - 31.08.2020 (hib 885/2020)

Berlin: (hib/SCR) „Heute im Bundestag“ (hib) ist seit heute auf Twitter aktiv. Über den Kanal werden künftig werktäglich ausgewählte hib-Meldungen verschickt. In Sitzungswochen konzentriert sich die Berichterstattung auf Berichte aus den Ausschüssen und Anhörungen sowie zu relevanten Drucksachen der Kernzeitdebatten. Außerhalb von Sitzungswochen wird über plenarrelevante Drucksachen wie Gesetzentwürfe, Anträge und Verordnungen berichtet.

Der Twitter-Kanal ist hier zu finden: https://www.twitter.com/hib_nachrichten

Das vollständige hib-Angebot ist als Newsletter (https://www.bundestag.de/services/news/hib) oder direkt über die Webseite (https://www.bundestag.de/presse/hib) abrufbar.

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise: https://www.bundestag.de/datenschutz