+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Kindergeld und Behinderung

Finanzen/Kleine Anfrage - 09.09.2020 (hib 916/2020)

Berlin: (hib/HLE) Für wie viele erwachsene Kinder mit Behinderung aktuell Kindergeld gezahlt wird, will die FDP-Fraktion mit einer Kleinen Anfrage (19/21990) in Erfahrung bringen. Die Regierung soll auch angeben, in wie vielen Fällen Träger der Eingliederungshilfe eine Überleitung des Kindergeldes bei den Familienkassen beantragt haben.