+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Radwege an Bundes-, Landes- und Kreisstraßen erfragt

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 14.10.2020 (hib 1096/2020)

Berlin: (hib/HAU) Nach dem Anteil der mit Radverkehrsanlagen ausgestatteten Bundesstraßen, Landesstraßen und Kreisstraßen erkundigt sich die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/22793). Die Bundesregierung soll auch darüber Auskunft erteilen, wie sich der Zustand der Radwege entlang von Bundesstraßen in den vergangenen fünf Jahren entwickelt hat.