+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

FDP fordert Cannabis-Modellprojekte

Gesundheit/Antrag - 29.10.2020 (hib 1164/2020)

Berlin: (hib/PK) Die FDP-Fraktion spricht sich dafür aus, Modellprojekte zur Erforschung der kontrollierten Abgabe von Cannabis als Genussmittel zu ermöglichen. Der Kampf gegen den Cannabiskonsum durch Repression sei gescheitert, heißt es in einem Antrag (19/23691) der Fraktion.

Es sei an der Zeit, neue Wege der Suchtprävention zu beschreiten. Diese bedürften einer fundierten wissenschaftlichen Grundlage, die durch Modellprojekte gewonnen werden könne.