+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

AfD fragt nach Versorgungslage Staaten Afrikas

Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung/Kleine Anfrage - 11.11.2020 (hib 1222/2020)

Berlin: (hib/JOH) Die Versorgungslage der Bevölkerung in Bezug auf Trinkwasser, Nahrung und Energie in Kamerun Ghana, Tschad, Nigeria und Mauretanien ist Thema mehrerer Kleiner Anfragen (19/23961/ 19/23962, 19/23963, 19/23964, 19/23965) der AfD-Fraktion. Die Abgeordneten interessiert darin auch, wie sich nach Einschätzung der Bundesregierung unter Berücksichtigung einer langfristig definierten Entwicklungszusammenarbeit die Lage in den jeweiligen Ländern in den kommenden Jahrzehnten entwickeln wird.