+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Anschaffung von Doppelstockwagen für ICE-Flotte thematisiert

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 17.11.2020 (hib 1248/2020)

Berlin: (hib/HAU) Ob es bei der Bundesregierung Pläne oder Überlegungen gibt, perspektivisch auch für die ICE-Flotte Doppelstockwagen anzuschaffen, möchte die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen wissen. In der dazu vorgelegten Kleinen Anfrage (19/23919) schreiben die Abgeordneten, das Ziel der Verdoppelung der Fahrgastzahlen müsse mit einer Ausbaustrategie für das Netz und einer vergleichsweise schnell umsetzbaren Fahrzeugstrategie untersetzt werden, „die konsequent auf Doppelstockwagen setzt“.