+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Linke fragt nach Lärmbelastung durch Militärflüge

Verteidigung/Kleine Anfrage - 18.11.2020 (hib 1255/2020)

Berlin: (hib/AW) Die Linksfraktion verlangt Auskunft über die Lärm- und Schadstoffbelastungen durch das taktische Luftwaffengeschwader 74 im oberbayerischen Neuburg. In einer Kleinen Anfrage (19/24186) will sie unter anderem wissen, wie viele Flugstunden das Geschwader 2019 absolviert hat und ob mit Steigerungen in den nächsten Jahren zu rechnen ist. Zudem möchte sie erfahren wie hoch der Treibstoffverbrauch und der Ausstoß von Schadstoffemissionen war.