+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Elektrifizierung der Bahnstrecke Gotha - Leinefelde

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 20.11.2020 (hib 1279/2020)

Berlin: (hib/HAU) Für den Ausbau und die Elektrifizierung der Eisenbahnstrecke Gotha - Leinefelde interessiert sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (19/24117). Die Abgeordneten wollen von der Bundesregierung unter anderem wissen, bis wann geplant ist, die Ausbaustrecke (ASB) Gotha - Leinefelde in die Bedarfsplanumsetzungsvereinbarung aufzunehmen, sodass umgehend die Planung dieser Ausbaustrecke mit der Grundlagenermittlung beginnen kann.