+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

bpb-Tonträger ,Heimatlieder aus Deutschland'

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 24.11.2020 (hib 1292/2020)

Berlin: (hib/STO) „Tonträger ,Heimatlieder aus Deutschland' der Bundeszentrale für politische Bildung“ lautet der Titel einer Kleinen Anfrage der AfD-Fraktion (19/24329). Darin schreibt die Fraktion, dass die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) am 24. August 2020 in ihrer „Schriftenreihe“ den Band 10458 veröffentlicht habe. Dabei handele es sich um einen Tonträger mit dem Titel: „Heimatlieder aus Deutschland - The Best Originals and Remixes of New German Folk“. Wissen will die Fraktion, warum sich „auf einem Tonträger, der als deutsche ,Heimatmusik' beziehungsweise ,New German Folk' ausgewiesen ist, kein einziges Werk in deutscher Sprache oder einem deutschen Regionaldialekt“ befindet.