+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Ausgleichshilfen für November-Lockdown

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 25.11.2020 (hib 1299/2020)

Berlin: (hib/PEZ) Die AfD-Fraktion stellt Nachfragen zu den Unterstützungsmaßnahmen für Unternehmer und Selbstständige, die vom jüngsten Lockdown betroffen sind. In einer Kleinen Anfrage (19/24343) geht es den Abgeordneten etwa um Hintergründe der Planung und um bestimmte Fristen.