+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

02.12.2020 Auswärtiges — Kleine Anfrage — hib 1338/2020

Politische Gefangene mit deutscher Staatsbürgerschaft

Berlin: (hib/AHE) Nach den Bemühungen der Bundesregierung um Freilassung politisch Gefangener im Ausland erkundigt sich die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/24413). Die Bundesregierung soll unter anderem angeben, wie viele Fälle politischer Gefangenschaft deutscher Staatsangehöriger im Ausland ihr bekannt sind und in wie vielen Fällen in welcher Art und Weise sie sich um die Freilassung bemüht.

Marginalspalte