+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Planungen für den TEE 2.0 basieren auf Deutschlandtakt

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort - 02.12.2020 (hib 1340/2020)

Berlin: (hib/HAU) Die Planungen für den TEE 2.0 (TransEuropExpress) basieren laut Bundesregierung auf dem Zielfahrplan Deutschlandtakt. Zusätzliche Infrastrukturmaßnahmen oder Veränderungen darüber hinaus seien nicht erforderlich, heißt es in der Antwort der Regierung (19/24161) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (19/23631). Der Zeitplan für eine gestufte Umsetzung des Konzepts TEE 2.0 werde derzeit erarbeitet. Konkreten Planungen der Bundesregierung für Beteiligungsveranstaltungen zu dem Konzept gebe es derzeit nicht, wird mitgeteilt.