+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Linke fragt nach US-Drohnen in Deutschland

Verteidigung/Kleine Anfrage - 04.12.2020 (hib 1350/2020)

Berlin: (hib/AW) Die Linksfraktion verlangt Auskunft über den Betrieb von Drohnen des US-Militärs in Deutschland. In einer Kleinen Anfrage (19/23308) will sie unter anderem wissen, wie viele Drohnen welchen Typs bislang an welchen Standorten stationiert wurden. Zudem möchte sie erfahren, wie sich der geplante Abzug von US-Truppen aus der Oberpfalz auf die Zahl der dort stationierten Drohnen auswirkt.