+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Testkapazitäten erheblich ausgeweitet

Gesundheit/Antwort - 08.12.2020 (hib 1359/2020)

Berlin: (hib/PK) Die maximalen Corona-Testkapazitäten sind in den vergangenen Wochen erheblich gesteigert worden. Das geht aus der Antwort (19/24818) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/24283) der FDP-Fraktion hervor.

Demnach haben in der 46. Kalenderwoche (November) 193 Labore insgesamt rund 1,4 Millionen Coronatests absolviert. Für die 47. Kalenderwoche seien Kapazitäten zwischen rund 1,8 und rund 2,1 Millionen Tests prognostiziert worden. Je nach Laborgröße variiere die Testzahl allerdings erheblich, heißt es in der Antwort.