+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

10. März 2014

Konstituierung des Parlamentarischen Beirats für nachhaltige Entwicklung

Zeit: Mittwoch, 12. März 2014, 16 Uhr
Ort: Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal E.700

Der Parlamentarische Beirat für nachhaltige Entwicklung wird sich am 12. März 2014 zum vierten Mal konstituieren, nachdem der Bundestag am 20. Februar 2014 seine Einsetzung beschlossen hatte (Drs. 18/559). Der Beirat hat 17 Mitglieder: acht von CDU/CSU, fünf von der SPD, je zwei von der Linken und von Bündnis 90/Die Grünen. Der Beirat soll insbesondere die Nachhaltigkeitspolitik der Bundesregierung im nationalen und internationalen Rahmen auf der parlamentarischen Ebene fachübergreifend begleiten und gutachtliche Stellungnahmen zu Regierungsvorhaben, die die nachhaltige Entwicklung betreffen, zu den Ausschussberatungen vorlegen.

Die Sitzung ist nichtöffentlich.