+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

29. September 2014

Öffentliche Sitzung des Unterausschusses Zivile Krisenprävention, Konfliktbearbeitung und vernetztes Handeln

Zeit: Montag, 6. Oktober 2014, 16 Uhr
Ort: Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal 2 800

Öffentliche Ausschussberatung

Gewaltbereite Rückkehrer - wie können wir präventiv deren Zug in den Krieg verhindern?

Bericht der Bundesregierung
Bericht des Bundesamtes für Verfassungsschutz
Gespräch mit Sachverständigen:

  • Esra Kücük, Leiterin Junge Islam Konferenz, Doktorandin Humboldt-Universität zu Berlin
  • Dr. Götz Nordbruch, ufuq e.V., Berlin
  • Claudia Dantschke, Beratungsstelle Hayat, Gesellschaft Demokratische Kultur, Berlin

Interessierte Zuhörer werden gebeten, sich beim Ausschuss unter auswaertiger-ausschuss@bundestag.de mit Namen, Vornamen und Geburtsdatum anzumelden. Wir bitten um Verständnis dafür, dass die Anmeldung aus Kapazitätsgründen nicht immer den Zugang garantieren kann.