+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

28. Oktober 2015

Öffentliche Sitzung des Tourismusausschusses

Zeit: Mittwoch, 4. November 2015, 14 Uhr
Ort: Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal 4 600

Öffentliche  Anhörung zum Thema

„Fachkräftesicherung im Tourismus“

Die Sachverständigen:

  • Alexander Aisenbrey, Aisenbrey Consulting, Geschäftsführer Golf-, Wellness- und Tagungsresort Der Öschberghof, Donaueschingen
  • Prof. Armin Brysch, Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten, Internationalisierungsbeauftragter der Fakultät Tourismus
  • Thomas Dippe, Geschäftsführer und Inhaber Reisebüro Dippe
  • Dr. Wolfgang Eckstein, OStD, Leiter des Staatlichen beruflichen Schulzentrums Wiesau
  • Dr. Ulrike Regele, Deutscher Industrie- und Handelskammertag, Leiterin des Referats Handel und Tourismus
  • RA Sandra Warden, Geschäftsführerin des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA)
  • Guido Zeitler, Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten, Leiter des Referats Gastgewerbe

Gäste der Anhörung werden gebeten, sich vorab beim Ausschusssekretariat mit vollständigem Namen und Geburtsdatum unter tourismusausschuss@bundestag.de anzumelden.

Alle Medienvertreter benötigen zum Betreten der Gebäude des Deutschen Bundestages eine Akkreditierung der Pressestelle.

Bild- und Tonberichterstatter werden gebeten, sich beim Pressereferat (Telefon: +49 30 227-32929 oder 32924) anzumelden.
Bitte im Sitzungssaal Mobiltelefone ausschalten!